Türkei & Cranberry Monte Cristo

THIS IS MY BOOK

Wir werden alle bald (oder schon) über Thanksgiving nachdenken. Woran Sie vielleicht nicht denken, ist der Tag nach dem Das Erntedankfest. Reste, hallo. Lass mich dir helfen.

Wie ein Uhrwerk fühle ich mich nach dem großen Truthahnessen so satt, dass ich mir nicht vorstellen kann, jemals wieder etwas zu essen. Dann rollt der nächste Tag herum und ich bin ausgehungert nochmal.

Dies ist meine Lieblingsmethode, um aus unseren Resten etwas großartiges zu machen, das nicht wie ein Überbleibsel aussieht. Und wenn Ihre Gäste immer noch in der Nähe sind, können Sie sie wieder begeistern. Ich denke, ich genieße es sogar besser als das Hauptgericht. (!) Du hast also schon alle Zutaten. Wir machen es.

TÜRKEI & CRANBERRY MONTE CRISTO von Rachel Schultz

TÜRKEI & CRANBERRY MONTE CRISTO
Macht 2 Sandwiches

4 Scheiben Brot
2 Scheiben Havarti-Käse
4 Scheiben Putenbrust, gekocht
1/4 Tasse klassische Preiselbeersoße
1/2 Tasse Rucola Blätter
3 Eier
1/3 Tasse Milch
1 Teelöffel Muskat
1 Esslöffel Butter
Puderzucker

Auf zwei Stücke Brot 1/2 Scheibe Käse, Pute, Preiselbeersoße und Rucola legen. Die andere Hälfte des Käses über Rucola geben und mit der restlichen Brotscheibe bedecken.

CLASSIC CRANBERRY SAUCE von Rachel Schultz TÜRKEI & CRANBERRY MONTE CRISTO von Rachel Schultz

In einer flachen Schüssel Milch, Muskatnuss und Eier zusammen wünschen. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Tauchen Sie die Sandwiches in die Eiwäsche und geben Sie sie in die Pfanne. Auf jeder Seite 2-3 Minuten kochen lassen, bis sie braun sind. In zwei Hälften schneiden und mit Puderzucker bestreuen.

TÜRKEI & CRANBERRY MONTE CRISTO von Rachel Schultz

TÜRKEI & CRANBERRY MONTE CRISTO

  • 4 Scheiben Brot
  • 2 Scheiben Havarti-Käse
  • 4 Scheiben Putenbrust, gekocht
  • ¼ Tasse Preiselbeersoße
  • ½ Tasse Rucola Blätter
  • 3 Eier
  • ⅓ Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Muskat
  • 1 Esslöffel Butter
  • Puderzucker
  1. Auf zwei Stücke Brot eine halbe Scheibe Käse, Pute, Preiselbeersoße und Rucola legen. Die andere Hälfte des Käses über Rucola geben und mit der restlichen Brotscheibe bedecken.
  2. In einer flachen Schüssel Milch, Muskatnuss und Eier zusammen wünschen.
  3. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  4. Tauchen Sie die Sandwiches in die Eiwäsche und geben Sie sie in die Pfanne.
  5. Auf jeder Seite 2-3 Minuten kochen lassen, bis sie braun sind.
  6. In zwei Hälften schneiden und mit Puderzucker bestreuen.

3.2.1255

Angepasst von Paula Deen.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*