Selbst gemachte Marinara-Spaghetti-Soße – moderner Honig

Homemade Marinara Spaghetti Sauce. How to make the best authentic marinara sauce. Spaghetti with marinara sauce. An easy spaghetti sauce made from scratch. www.modernhoney.com

Die Spaghettisauce kochte langsam auf dem Herd. Meine Mutter stand am Herd und rührte mit ihrem bewährten Holzlöffel eine Charge ihrer hausgemachten Marinara-Sauce um.

Wir freuten uns auf Spaghettiabende in unserem Haus und füllten unsere Schalen bis zum Rand mit Nudeln und frischer Tomaten-Marinara-Sauce. Wir haben jede Nacht als Familie zusammen gegessen. Die Zahlen waren unterschiedlich – manchmal waren es drei, manchmal sechs, und wenn wir wirklich Glück hatten, saßen wir alle acht am Küchentisch.

Familienessen haben einfach etwas ganz Besonderes.

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce. Wie man die beste authentische Marinara Sauce macht. Spaghetti mit Marinara-Sauce. Eine einfache Spaghetti-Sauce von Grund auf neu. www.modernhoney.com

Ich schaue in diesen Tagen auf meine Familie. Wir sind in der arbeitsreichen Zeit des Lebens, in der uns Übungen und Lektionen so beschäftigen, dass die Zeiten, in denen wir alle zusammen sind, einfach nicht genug sind. Zum Beispiel habe ich heute Abend Rocksteak-Tacos mit allen Zutaten gemacht, aber da wir immer noch in der Frühlingspause sind, sind meine Kinder überall verstreut und spielen mit ihren Freunden. Ein Kind kam nach Hause und sagte, sie habe bereits bei ihrer Freundin gegessen und ein anderes gab bekannt, dass sie mit ein paar Freunden zum Abendessen gehen würde. Heute Abend gibt es keine Tischsets oder ausgefallenen Becher. Es wird wahrscheinlich eine Art Nacht sein, in der man „um die Insel steht und ein paar Tacos trinkt“.

Ich schätze die langsamen Tage, in denen mein ganzer Tisch mit den Menschen gefüllt ist, die ich am meisten liebe. Keine leeren Stühle.

Genau wie ich mich als Kind auf Spaghettiabende gefreut habe, tun meine Kinder dasselbe. Meine Tochter erklärt es zu ihrem ultimativen Komfortessen und da sie im Herbst aufs College geht, habe ich versucht, ihr beizubringen, wie man es selbst macht. Möglicherweise muss ich nur ein paar Gläser mit hausgemachter Marinara-Sauce einsenden, damit sie anfängt! Bei einer großen Schüssel Pasta ist einfach etwas so Tröstliches.

Das Erlernen der Zubereitung einer hausgemachten Spaghettisauce ist eines der wichtigsten Grundrezepte, um dem Gedächtnis verpflichtet zu sein. Eine hausgemachte Marinara-Sauce ist so vielseitig. Es kann mit allen Arten von Nudeln geworfen werden, auf Hühnchen-Parmesan oder auf jedes italienische Gericht geträufelt werden. Sie können auch etwas Sahne hinzufügen, um eine Tomaten-Sahne-Sauce zu machen. Dies ist das beste Rezept für Marinara-Sauce!

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce. Wie man die beste authentische Marinara Sauce macht. Spaghetti mit Marinara-Sauce. Eine einfache Spaghetti-Sauce von Grund auf neu. www.modernhoney.com

Wie man hausgemachte Marinara-Spaghetti-Sauce macht:

  1. Beginnen Sie mit Nativem Olivenöl Extra. Die fein gewürfelten Zwiebeln und Karotten schön weich anbraten. Knoblauch hinzufügen und 1-2 Minuten kochen lassen. Knoblauch kann leicht brennen, also pass gut auf. Fügen Sie eine Prise rote Pfefferflocken für einen Hauch von Würze hinzu.
  2. Eine Prise Zucker hinzufügen. Da dies eine Marinara-Sauce auf Tomatenbasis ist und Tomaten stark sauer sein können, ist bekannt, dass Zucker einen Teil der Säure abschneidet. Die Sauce wird dadurch nicht süß, sondern der saure Geschmack wird nur gemindert.
  3. Verwenden Sie ganze geschälte Tomaten. Wenn es in Ihrem Budget ist, macht San Marzona Tomatoes so eine schöne Sauce. Verwenden Sie Ihre Lieblings-Dosen ganze geschälte Tomaten.
  4. Wenn Sie eine glattere Soße wünschen, schlagen Sie die Soße in einem Mixer. Wenn Sie eine klobige Marinara-Sauce möchten, drücken Sie die Tomaten mit einem Holzlöffel in Stücke.
  5. Verwenden Sie frisches Basilikum. Es fügt den Frischekick hinzu, der das Gefühl vermittelt, dass Sie Tomaten direkt aus dem Garten essen.
  6. Werfen Sie die Pasta mit etwas Parmigiano-Reggiano-Käse (der "echte" Parmesankäse). Dieses Rezept ist eine Adaption von Alex Guarnaschellis berühmter, würziger Marinara-Sauce unter der Woche und sie sagt, dass durch das Werfen eines Teils des Käses mit der Pasta vor dem Hinzufügen der Sauce die Fülle und ein bisschen Salzigkeit hinzugefügt wird.
  7. Wenn Sie Fleisch hinzufügen möchten, braten Sie es mit den Zwiebeln und Karotten an. Dies kann in eine herzhafte Sauce umgewandelt werden. Bräunen Sie das Fleisch in der Pfanne, bevor Sie die Knoblauch-Paprika-Flocken hinzufügen.

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce. Wie man die beste authentische Marinara Sauce macht. Spaghetti mit Marinara-Sauce. Eine einfache Spaghetti-Sauce von Grund auf neu. www.modernhoney.com

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce. Wie man die beste authentische Marinara Sauce macht. Spaghetti mit Marinara-Sauce. Eine einfache Spaghetti-Sauce von Grund auf neu. www.modernhoney.com

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce

Eine einfache hausgemachte Marinara-Spaghetti-Sauce von Grund auf neu.

Kurs: Abendessen

Küche: Italienisch

Portionen: 6

Kalorien: 440 kcal

Autor: Melissa Stadler, moderner Honig

Zutaten

  • 2 Esslöffel Natives Olivenöl Extra
  • 1 kleine Zwiebel gewürfelt
  • 1 Karotte gewürfelt oder gerieben
  • 4 Knoblauchzehen gewürfelt
  • 1 Teelöffel Rote Pfefferflocken
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 – 28 Unze kann ganze geschälte Tomaten wie San Marzano Tomaten
  • 1/3 Tasse Frische Basilikumblätter in Bänder geschnitten
  • 1 Pfund. Spaghetti oder Pasta nach Wahl
  • 1 1/2 Tasse Geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse hochwertiger Parmesankäse

Anleitung

  1. In einer mittelgroßen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und die Karotte hinzu und kochen Sie sie 5-7 Minuten lang. Fügen Sie Knoblauch, rote Pfefferflocken und Salz hinzu. 1 Minute länger kochen lassen.

  2. Fügen Sie die Tomaten (mit Säften) und Zucker hinzu. Verwenden Sie einen Holzlöffel, um die Tomaten zu zerkleinern. Wenn Sie eine glatte Soße wünschen, mischen Sie Soße in einem Mixer. 8 – 10 Minuten kochen lassen. 1 Tasse Wasser hinzufügen. Weitere 10 Minuten kochen lassen, bis die Sauce eingedickt ist.

  3. Nach Belieben würzen und frisches Basilikum hinzufügen.

  4. In der Zwischenzeit in einem großen Topf Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie dem Wasser großzügig Salz hinzu. Sobald das Wasser kocht, die Nudeln hinzufügen und umrühren. Die Nudeln nach Packungsbeilage al dente kochen. Ablassen.

  5. In einer großen Schüssel die Nudeln mit 3/4 Tasse Parmigiano-Reggiano-Käse vermischen. Gießen Sie die Sauce über die Nudeln. Den restlichen Käse über die Sauce streuen und servieren.

Nährwertangaben

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce

Menge pro Portion

Kalorien 440 Kalorien aus Fett 108

% Täglicher Wert*

Gesamtfett 12g 18%

Gesättigtes Fett 4g 20%

Cholesterin 17 mg 6%

Natrium 1000 mg 42%

Kalium 265 mg 8%

Gesamtkohlenhydrate 62 g 21%

Ballaststoffe 3g 12%

Zucker 4g

Eiweiß 19g 38%

Vitamin A 41,3%

Vitamin C 3,4%

Kalzium 32,5%

Eisen 7,7%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Hausgemachte Marinara Spaghetti Sauce. Wie man die beste authentische Marinara Sauce macht. Spaghetti mit Marinara-Sauce. Eine einfache Spaghetti-Sauce von Grund auf neu. www.modernhoney.com

Ich hoffe, Sie lieben diese authentische italienische Marinara-Sauce! Viel Spaß beim Kochen, meine Freunde!

Verpassen Sie nie ein REZEPT!

<! – ->

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*