MINIATURBIRNENKUCHEN

THIS IS MY BOOK

Hin und wieder kommt ein Essen vorbei, das Sie nur denken lässt: "Ja, das soll gegessen werden."

Okay, das hat eigentlich noch niemand gedacht. Das war eine erzwungene Einführung. Aber Sie werden verstehen, was ich meine, wenn Sie diese machen. Sie sind einfach so perfekt dimensioniert und dafür gemacht, gegessen zu werden. Alle Lebensmittel sind zum Verzehr bestimmt. Mein Fummeln wird dieser Gerechtigkeit nicht gerecht. Lasst uns noch einmal von vorne anfangen.

Hallo! Warum hast du nicht jemals daran gedacht, eine Frucht in zwei Hälften zu schneiden und in Blätterteig zu wickeln, um einen Kuchen zu haben, anstatt den mühsamen Prozess zu ertragen, eine ganze von Hand zu machen?

Nein, das ist auch nicht gut. Wie ist es so snarky geworden? Okay.

Ich bin nur ein Mädchen, das vor einer Miniatur-Birnentorte steht und sie bittet, sie zu lieben.

(Wir sind Gunna gehen mit dem letzten.)

MINIATURBIRNENKUCHEN von Rachel Schultz-4

MINIATURBIRNENTORTE
Für 5-6 Personen

3 Birnen, halbiert und entkernt
1 Blatt Blätterteig, aufgetaut
3 Esslöffel geschlagene Butter
1/4 Tasse Blauschimmelkäse, zerbröckelt
1/4 Tasse brauner Zucker
1/2 Tasse Walnüsse, zerdrückt

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Legen Sie die Birnen mit der flachen Seite nach unten auf ein unterlegtes Backblech. Außen mit Blätterteig abdecken. Machen Sie mit einem Buttermesser winzige Teigscheiben. Butter auf das Gebäck verteilen.

MINIATURBIRNENKUCHEN von Rachel Schultz MINIATURBIRNENKUCHEN von Rachel Schultz-2 Mini-Birnenkuchen von Rachel Schultz-3

20 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen die Birnen wenden und sofort mit Blauschimmelkäse, braunem Zucker und Walnüssen belegen.

MINIATURBIRNENKUCHEN von Rachel Schultz-5

MINIATURBIRNENTORTE

  • 3 Birnen, halbiert und entkernt
  • 1 Blatt Blätterteig, aufgetaut
  • 3 Esslöffel geschlagene Butter
  • ¼ Tasse Blauschimmelkäse, zerbröckelt
  • ¼ Tasse brauner Zucker
  • ½ Tasse Walnüsse, zerdrückt
  1. Backofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. Legen Sie die Birnen mit der flachen Seite nach unten auf ein unterlegtes Backblech.
  3. Außen mit Blätterteig abdecken. Machen Sie mit einem Buttermesser winzige Teigscheiben. Butter auf das Gebäck verteilen.
  4. 20 Minuten backen.
  5. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen die Birnen wenden und sofort mit Blauschimmelkäse, braunem Zucker und Walnüssen belegen.

3.2.1255

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*