HAUSGEMACHTE SPAGHETTIOS

THIS IS MY BOOK

Als ich meinem Mann sagte, ich mache Spaghetti zum Abendessen, ließ er alles fallen, was er hielt und schrie.

Nicht wirklich, dafür ist er viel zu männlich. Aber diese gefälschte Geschichte kommuniziert effektiv die Verachtung, die ich für einige seltsame billige, verarbeitete Lebensmittel wie diese habe. Es wäre ziemlich schockierend, David zu sagen, ich würde dienen und etwas davon konsumieren.

Diese sind eine schöne hausgemachte Art, ohne all die Konservierungsstoffe und Junk. Wenn der Convenience-Faktor Sie nicht überzeugt, schlagen Sie eine doppelte Charge auf, frieren Sie sie ein und erhitzen Sie sie in der Mikrowelle oder auf dem Herd. Jetzt sind sie für unterwegs genau so praktisch wie Dosenware.

Hausgemachte Spaghetti von Rachel Schultz 3

HAUSGEMACHTE SPAGHETTIOS
Für 5-6 Personen

16 Unzen Ditalini Pasta
4 Esslöffel Olivenöl
4 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 Teelöffel rote Paprika Flocke
2 Esslöffel Oregano
30 Unzen Tomatensauce
1 Tasse Wasser
1 Teelöffel Zucker
2 Esslöffel Butter
3/4 Tasse Milch
2 Tassen Cheddar-Käse, zerkleinert
Salz Pfeffer

Bereiten Sie die Pasta gemäß den Anweisungen in der Packung zu. Olivenöl, Knoblauch, Paprikaflocken und Oregano in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten erhitzen. Fügen Sie Tomatensauce, Wasser, Zucker, Butter und Milch zur Mischung hinzu. Rühren und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Käse unter die Sauce mischen, bis er geschmolzen ist.

Hausgemachte Spaghetti von Rachel Schultz 2

Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln mit Sauce übergießen.

hausgemachte Spaghetti

  • 16 Unzen Ditalini Pasta
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ Teelöffel rote Paprika Flocke
  • 2 Esslöffel Oregano
  • 30 Unzen Tomatensauce
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Butter
  • ¾ Tasse Milch
  • 2 Tassen Cheddar-Käse, zerkleinert
  • Salz Pfeffer
  1. Bereiten Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung zu.
  2. Olivenöl, Knoblauch, Paprikaflocken und Oregano in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten erhitzen.
  3. Fügen Sie Tomatensauce, Wasser, Zucker, Butter und Milch zur Mischung hinzu.
  4. Rühren und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Käse unter die Sauce mischen, bis er geschmolzen ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Nudeln mit Sauce übergießen.

3.2.1251

Angepasst von Am Tisch gesät.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*