Hausgemachte Oreos (YESSSS)

<pre>Rachel Schultz: Hausgemachte Oreos (YESSSS)

Es ist nicht so, dass Oreos sogar mein Lieblings-Snack-Keks sind (Vanille-Waffeln, hey). Ich wollte mit der Herstellung eines Schokoladenzuckerkekses experimentieren und bin wirklich besessen von diesem. Fühlen Sie sich frei, das Sahnehäubchen zu verlieren und sie einzeln zu genießen.

Ich bevorzuge diese gegenüber den im Laden gekauften Gütern und denke, auch ein begeisterter Oreo-Verbraucher würde dem zustimmen. Im Ernst, versuchen Sie es.

HOMEMADE OREOS (OMG!) Von Rachel SchultzSELBSTGEMACHTE OREOS
Serviert 12 Sandwichkekse

1 Tasse Butter
1 Tasse Zucker
1/2 Tasse brauner Zucker
2 Eier
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Vanille
2 Teelöffel Backpulver
3 Tassen Mehl
1/2 Tasse Kakaopulver
1 Charge Vanilla Buttercreme Zuckerguss

Backofen auf 400 Grad vorheizen. In einem Mixer Butter, Zucker und braunen Zucker vermischen. Eier, Salz und Vanille hinzufügen und weiter mischen. Backpulver, Mehl und Kakao in einer separaten Schüssel verrühren. Trockene Zutaten langsam in den Standmixer geben. Den Teig in 1 1/2 Zoll große Kugeln formen. Drücken Sie, um etwas zu glätten und auf einem gezeichneten Backblech anzuordnen. 7-9 Minuten backen. Lassen Sie Cookies abkühlen. Verteilen Sie den Zuckerguss auf der flachen Seite eines Kekses und drücken Sie auf einen anderen Keks, um ihn anzubringen.

SELBSTGEMACHTE OREOS

  • 1 Tasse Butter
  • 1 Tasse Zucker
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3 Tassen Mehl
  • ½ Tasse Kakaopulver
  • 1 Charge Vanilla Buttercreme Zuckerguss
  1. Backofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. In einem Mixer Butter, Zucker und braunen Zucker vermischen. Eier, Salz und Vanille hinzufügen und weiter mischen.
  3. Backpulver, Mehl und Kakao in einer separaten Schüssel verrühren. Trockene Zutaten langsam in den Standmixer geben.
  4. Den Teig in 1 und ½ Zoll große Kugeln formen. Zum Glätten leicht andrücken und auf einem unterlegten Backblech anrichten.
  5. 7-9 Minuten backen. Lassen Sie Cookies abkühlen.
  6. Verteilen Sie den Zuckerguss auf der flachen Seite eines Kekses und drücken Sie auf einen anderen Keks, um ihn anzubringen.

3.5.3208

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*