Hausgemachte Bagels

THIS IS MY BOOK

Wer hätte gedacht, dass Sie zu Hause leicht den erstaunlichsten Bagel machen können, den Sie haben je gegessen?

Kein Frischkäse. Es werden keine Beläge benötigt. Keine butter Dieser Bagel ist eine herrliche, eigenständige Perfektion für sich. Manchmal werfe ich ein paar Beläge für Abwechslung, aber schlicht ist immer und für immer mein Favorit. BFF Elysia und Ehemann Daniel stimmten zu; wir würden jeden Tag einen davon über einen Donut nehmen.

Wenn Sie diese für jemanden machen, werden Sie sofort nach dem Rezept gefragt / höflich versucht, einen anderen zu schleichen.

NEW YORK BAGELS von Rachel Schultz-5

NEW YORK BAGELS
Macht 8 Bagels

1 Päckchen Hefe
1 und 1/2 Esslöffel Zucker
1 und 1/2 Tassen warmes Wasser
3 und 1/2 Tassen Brotmehl
1 und 1/2 Teelöffel Salz
Toppings wie: Meersalz, gehackter Knoblauch, Mohn, Sesam, Zimtzucker usw. (optional)

Zucker und Hefe mit warmem Wasser vermischen. 5 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Salz und Mehl in einer großen Schüssel mischen. Nach 5 Minuten Hefewasser in trockene Zutaten einrühren. Kombinieren, bis sich ein feuchter Teig bildet. Auf einer bemehlten Oberfläche den Teig 10 Minuten kneten. Öl an den Seiten der Schüssel verteilen. Den Teig wieder in die Schüssel geben und mit Plastikfolie abdecken. 1 Stunde gehen lassen. (Ich mache diese Schritte manchmal in der Nacht zuvor, um morgens für schnellere Bagels zu sorgen.)

Teig ausstanzen und weitere 10 Minuten ruhen lassen. Den Teig in 8 Stücke teilen und in runde Kugeln formen. Streichen Sie Ihren Finger in Mehl und drücken Sie in die Mitte jeder Teigkugel, um ein 1/2-Zoll-Loch zu bilden. Bagels auf ein gefettetes Backblech legen und mit einem feuchten Tuch abdecken. 10 Minuten ruhen lassen.

NEW YORK BAGELS von Rachel Schultz-2

Backofen auf 425 Grad vorheizen und einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Nach 10 Minuten die Bagels in kochendes Wasser legen. Auf jeder Seite 2 Minuten kochen lassen. Aus dem Wasser nehmen und zum Backblech zurückkehren. Wenn Sie Beläge verwenden, fügen Sie diese jetzt hinzu. 20 Minuten backen. Für ein besonders goldbraunes Äußeres braten Sie zusätzlich 1-2 Minuten.

NEW YORK BAGELS von Rachel Schultz-3 NEW YORK BAGELS von Rachel Schultz-4

Lecker! Und Elysia und Daniel stimmten begeistert zu.

NEW YORK BAGELS von Rachel Schultz-5

NEW YORK BAGELS

  • 1 Päckchen Hefe
  • 1 und ½ Esslöffel Zucker
  • 1 und ½ Tassen warmes Wasser
  • 3 und ½ Tassen Brotmehl
  • 1 und ½ Teelöffel Salz
  • Toppings wie: Meersalz, gehackter Knoblauch, Mohn, Sesam, Zimtzucker usw. (optional)
  1. Zucker und Hefe mit warmem Wasser vermischen. 5 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Salz und Mehl in einer großen Schüssel mischen.
  3. Nach 5 Minuten Hefewasser in trockene Zutaten einrühren. Kombinieren, bis sich ein feuchter Teig bildet.
  4. Auf einer bemehlten Oberfläche den Teig 10 Minuten kneten.
  5. Öl an den Seiten der Schüssel verteilen. Den Teig wieder in die Schüssel geben und mit Plastikfolie abdecken. 1 Stunde gehen lassen. (Ich mache diese Schritte manchmal in der Nacht zuvor, um morgens für schnellere Bagels zu sorgen.)
  6. Teig ausstanzen und weitere 10 Minuten ruhen lassen.
  7. Den Teig in 8 Stücke teilen und in runde Kugeln formen.
  8. Streichen Sie Ihren Finger mit Mehl ein und drücken Sie ihn in die Mitte jeder Teigkugel, um ein ½-Zoll-Loch zu bilden.
  9. Bagels auf ein gefettetes Backblech legen und mit einem feuchten Tuch abdecken. 10 Minuten ruhen lassen.
  10. Backofen auf 425 Grad vorheizen und einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen.
  11. Nach 10 Minuten die Bagels in kochendes Wasser legen.
  12. Auf jeder Seite 2 Minuten kochen lassen.
  13. Aus dem Wasser nehmen und zum Backblech zurückkehren. Wenn Sie Beläge verwenden, fügen Sie diese jetzt hinzu.
  14. 20 Minuten backen.
  15. Für ein besonders goldbraunes Äußeres braten Sie zusätzlich 1-2 Minuten.

3.2.1311

Angepasst von Ultimatives Brot.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*