CHEESY STUFFED MEATBALL SLIDERS

THIS IS MY BOOK

Das ist total ein Jungenessen. Obwohl, wie viele Jungennahrungsmittel, Mädchen sie auch heimlich mögen. Ich liebe es, diese sonntags nach der Kirche für David zu machen, während er den Lions beim Spielen zuschaut.

Cheesy Stuffed Meatball Sliders von Rachel Schultz

CHEESY STUFFED MEATBALL SLIDERS
Macht 12 Schieberegler

1 und 1/2 Pfund Rinderhackfleisch
1 Ei
2 Esslöffel Olivenöl
8 Unzen Mozzarella, geschreddert
4 Knoblauchzehen, gehackt
1 Esslöffel Basilikum
1 Esslöffel Petersilie
1/2 Tasse Panko
1/4 Tasse Speckstücke
4 Unzen Pfeffer Jack Käse, in 12 Würfel geschnitten
24 Unzen Tomatensauce
12 Schiebebrötchen
Salz Pfeffer

Backofen auf 400 Grad vorheizen. In einer großen Schüssel kombinieren Sie Rindfleisch, Ei, Olivenöl, 6 Unzen Mozzarella, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Panko, Speckstücke und Salz und Pfeffer.

Cheesy Stuffed Meatball Sliders von Rachel Schultz

Formen Sie Fleisch zu 12 Fleischbällchen, indem Sie es zu einer runden Kugel formen und dann flach drücken, um einen der Käsewürfel darauf zu wickeln.

Cheesy Stuffed Meatball Sliders von Rachel Schultz Cheesy Stuffed Meatball Sliders von Rachel Schultz

Fleischbällchen in einer 9 × 13-Glas-Auflaufform anrichten. Die Fleischbällchen mit Tomatensauce übergießen.

Cheesy Stuffed Meatball Sliders von Rachel Schultz

30 Minuten backen. Nach 5 Minuten den restlichen Mozzarella darüber streuen. Auf Brötchen servieren.

Cheesy Stuffed Meatball Sliders von Rachel Schultz

CHEESY STUFFED MEATBALL SLIDERS

  • 1 und ½ Pfund Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 8 Unzen Mozzarella, geschreddert
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Basilikum
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • ½ Tasse Panko
  • ¼ Tasse Speckstücke
  • 4 Unzen Pfeffer Jack Käse, in 12 Würfel geschnitten
  • 24 Unzen Tomatensauce
  • 12 Schiebebrötchen
  • Salz Pfeffer
  1. Backofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel kombinieren Sie Rindfleisch, Ei, Olivenöl, 6 Unzen Mozzarella, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Panko, Speckstücke und Salz und Pfeffer.
  3. Formen Sie Fleisch zu 12 Fleischbällchen, indem Sie es zu einer runden Kugel formen und dann flach drücken, um einen der Käsewürfel darauf zu wickeln.
  4. Fleischbällchen in einer 9×13 Glasbackform anrichten. Die Fleischbällchen mit Tomatensauce übergießen.
  5. 30 Minuten backen.
  6. Nach 5 Minuten den restlichen Mozzarella darüber streuen. Auf Brötchen servieren.

3.2.1251

Angepasst von Wie süß es ist.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*