Altmodische Pfannkuchen

OLD-FASHIONED PANCAKES copy

Es kam ein Punkt, an dem ich nur jemanden fragen musste: "Geht es Applebee schlechter?" Oder hatte ich als Kind nur einen wirklich niedrigen Essensstandard?

Als ich 10 Jahre alt war, betrachtete ich das Applebee als die höchste kulinarische Errungenschaft beim Essen. Das Essen dort war sooooo gut. Dann bin ich vor ungefähr einem Jahr zurückgegangen und es war, na ja, Applebee. Ich denke, vielleicht ist beides passiert. Ich bin aufgewachsen und sie haben ein bisschen mehr… gefroren? Mikrowelle?

(Dieselbe Frage an Forever 21. Werde ich bescheidener oder trashiger? Bereit, dass dieser durchsichtige T-Shirt-Trend vorbei ist).

Pfannkuchenmischungen sind mein letztes Beispiel. Als junger Hund auf vielen Pyjamapartys war es das Beste, am nächsten Morgen aufzuwachen und Pfannkuchen (aus einer Schachtel) zu backen. Ich saß einfach auf meinem Teller und fragte mich, ob das Essen besser werden könnte.

Fünfzehn Jahre später mache ich diese hausgemachten Kuchen, nachdem ich ein Leben mit Schachtelmischungen verbracht habe. Ich hätte fast meine Gabel fallen lassen.

Oh, So können Pfannkuchen schmecken.

Altmodische Pfannkuchen mit Sirup, Butter und BlaubeerenAltmodische Pfannkuchen
Serviert ca. 12 Pfannkuchen

1 und 1/2 Tassen Mehl
3 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Zucker
1 und 1/4 Tassen Milch
1 Ei
3 Esslöffel Butter, geschmolzen
1 Teelöffel Vanille

Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel verrühren. Milch, Ei, Butter und Vanille dazugeben und gleichmäßig verquirlen.

Eine große Pfanne leicht mit Butter bestreichen und bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. 1/4 Tasse Teig einfüllen.

Flip, wenn Blasen erscheinen. Die gegenüberliegende Seite leicht goldbraun kochen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig und bestreichen Sie die Pfanne nach jeder Charge erneut mit Butter.

Mit Obst, Puderzucker, Ahornsirup usw. servieren.

ALTMODISCHE PFANNKUCHEN kopierenAltmodische Pfannkuchen mit Sirup, Butter und Blaubeeren

ALTMODISCHE PFANNKUCHEN

  • 1 und ½ Tassen Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 und ¼ Tasse Milch
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel Vanille
  1. Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel verrühren. Milch, Ei, Butter und Vanille dazugeben und gleichmäßig verquirlen.
  2. Eine große Pfanne leicht mit Butter bestreichen und bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. ¼ Tasse Teig einfüllen.
  3. Flip, wenn Blasen erscheinen. Die gegenüberliegende Seite leicht goldbraun kochen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig und bestreichen Sie die Pfanne nach jeder Charge erneut mit Butter.
  4. Mit Obst, Puderzucker, Ahornsirup usw. servieren.

3.5.3208

Angepasst von Alle Rezepte.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*