HOBBIT'S GEMÜSE & RINDFLEISCH TORTE

THIS IS MY BOOK

WARNUNG: Nerdy-Ness wird in diesem Beitrag vollständig angezeigt. Wenn Sie kein LOTR-Fan sind, können Sie sich darüber freuen und das Rezept wie eine Mahlzeit zubereiten, die nicht mit dem Film zu tun hat.

Okay, jetzt bin ich frei, ich zu sein.

Wir sahen Der Hobbit letzter Nacht. Ja, es war Samstag um 19:45 Uhr. Ich glaube, dies ist ein Moment des Erwachsenwerdens, in dem ich zu alt und zu ängstlich bin, um um Mitternacht einen Film zu sehen. Wir sind das Paar, das im Theater ein Selfie von sich gemacht hat. Ich wollte wirklich und Dave wirklich nicht will "einer von denen" sein. Aber er hat mich verwöhnt. Und jetzt haben wir es für immer zu schätzen.

Meine kurze Filmkritik. Ohne Spoiler. Ich liebte es! Aber ich bin kein harter Kritiker. Ich mag die Storys und Geschichten von Lord of the Rings, also habe ich mir diese Bewertung zu Handlungsentwicklung und Kinematografie nicht angesehen. Ich habe es geliebt, mich in Bilbo zu verlieben, der darin viel sympathischer ist, als ich ihn jemals in der ursprünglichen Trilogie gefunden habe. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was passiert. Weil ich nie die Bücher gelesen habe. (Das heißt bitte keine Spoiler in den Kommentaren !!)

Ich denke gerne, dass wir es, obwohl wir es um Mitternacht nicht gesehen haben, immer noch groß gemacht haben. (Ich meine, wir haben uns zu Halloween als Legolas & Gimli verkleidet.) Nachdem wir uns in Farmer Maggots Ernte eingemischt hatten, hatten wir ein „traditionelles“ Hobbit-Mahl.

HOBBIT'S VEGETABLE & BEEF PIE von Rachel Schultz

HOBBIT'S VEGETABLE & BEEF PIE
Für 3-4 Personen

1 Pfund mageres Eintopffleisch, gewürfelt
1 gelbe Zwiebel, gehackt
3 Karotten, geschält und gehackt
2 Selleriestangen, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Rostkartoffel, gewürfelt
3 Esslöffel Dill
2 Esslöffel Vollkornmehl
1/4 Tasse Gemüsebrühe
2 Esslöffel Butter
1/4 Tasse Milch
Petersilie
Salz Pfeffer

Bringen Sie einen kleinen Topf Wasser zum Kochen und kochen Sie die Kartoffeln zart. Backofen auf 375 Grad vorheizen. Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Dill 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

HOBBIT'S VEGETABLE & BEEF PIE von Rachel Schultz

Das Gemüse in eine gefettete Form geben und beiseite stellen. Fleisch mit Gemüsebrühe, Butter und Vollkornmehl ca. 5 Minuten anbraten.

HOBBIT'S VEGETABLE & BEEF PIE von Rachel Schultz

Rühren Sie die Mischung zusammen mit dem Gemüse in der Kuchenform. Butter und Milch zu den Kartoffeln geben und pürieren. Kartoffelbrei auf Rindfleisch und Gemüse verteilen. Top mit Petersilie. 30 Minuten backen. Für ein extra goldbraunes Oberteil ca. 1 Minute grillen.

HOBBIT'S GEMÜSE & RINDFLEISCH TORTE

  • 1 Pfund mageres Eintopffleisch, gewürfelt
  • 1 gelbe Zwiebel, gehackt
  • 3 Karotten, geschält und gehackt
  • 2 Selleriestangen, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Rostkartoffel, gewürfelt
  • 3 Esslöffel Dill
  • 2 Esslöffel Vollkornmehl
  • ¼ Tasse Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Butter
  • ¼ Tasse Milch
  • Petersilie
  • Salz Pfeffer
  1. Bringen Sie einen kleinen Topf Wasser zum Kochen und kochen Sie die Kartoffeln zart.
  2. Backofen auf 375 Grad vorheizen. Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Dill 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Gemüse in eine gefettete Form geben und beiseite stellen.
  4. Fleisch mit Gemüsebrühe, Butter und Vollkornmehl ca. 5 Minuten anbraten.
  5. Rühren Sie die Mischung zusammen mit dem Gemüse in der Kuchenform.
  6. Butter und Milch zu den Kartoffeln geben und pürieren. Kartoffelbrei auf Rindfleisch und Gemüse verteilen.
  7. Top mit Petersilie.
  8. 30 Minuten backen. Für ein extra goldbraunes Oberteil ca. 1 Minute grillen.

3.2.1275

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*