GLUTENFREIE KOKOS-ZITRONEN-RIEGEL

THIS IS MY BOOK

Wir alle wissen, dass die häufigste Kritik an glutenfreien Rezepten darin besteht, dass sie sehr trocken sein können. Es ist tatsächlich eine meiner Beleidigungen für eine Backware geworden, die ich nicht gerne sage: „Das ist so trocken, dass ich dachte, es ist glutenfrei.“ Es gibt nichts Schöneres als die weichen Fasern von Gluten, die durch einen feuchten Schokoladenkuchen laufen.

Aber ich bin nicht gewillt, unsere GF-Freunde im Staub zu lassen. Eine Zitronenbar ist ein schönes Dessert, um glutenfrei zu gehen, denn diese schöne Zitronenfüllung hält alles schön und klebrig.

KOKOS-ZITRONEN-BARS von Rachel SchultzGLUTENFREIE KOKOS-ZITRONEN-RIEGEL
Dient 9 Bars

1 Tasse Kokosmehl
1/2 Tasse gesüßte Kokosnuss, zerkleinert
1/4 Tasse Zucker
1/3 Tasse Kokosöl, geschmolzen
2 Eier
1/4 Tasse Zitronensaft
1/2 Tasse Zucker
2 Esslöffel Maisstärke

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Rühren Sie Kokosmehl, Kokosnuss, Zucker und Kokosöl zusammen. Kruste in eine 9 × 9-Auflaufform drücken. 10 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Eier verquirlen. Das Rühren fortsetzen, während Zitronensaft, Zucker und Maisstärke hinzugefügt werden. Auf die abgekühlte Kruste geben und 18-20 Minuten backen. Top mit zusätzlichen Kokosraspeln und Chill.
GLUTENFREIE KOKOS-ZITRONEN-BARS von Rachel Schultz

GLUTENFREIE KOKOS-ZITRONEN-RIEGEL

  • 1 Tasse Kokosmehl
  • ½ Tasse gesüßte Kokosnuss, zerkleinert
  • ¼ Tasse Zucker
  • ⅓ Tasse Kokosöl, geschmolzen
  • 2 Eier
  • ¼ Tasse Zitronensaft
  • ½ Tasse) Zucker
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  2. Rühren Sie Kokosmehl, Kokosnuss, Zucker und Kokosöl zusammen. Kruste in eine 9×9 Auflaufform drücken. 10 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit die Eier verquirlen. Das Rühren fortsetzen, während Zitronensaft, Zucker und Maisstärke hinzugefügt werden.
  4. Auf die abgekühlte Kruste geben und 18-20 Minuten backen.
  5. Top mit zusätzlichen Kokosraspeln und Chill.

3.3.3077

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*