BRÜSSEL SPROUT & KALE SALAT

THIS IS MY BOOK

Speck trifft Gemüse. Vielleicht ist dies ein Schritt näher an der Befriedigung des Archetyps der fleischliebenden Paare aus Mann + Vegetarier / Nussfrau. (Das beschreibt mich nicht sehr, aber ich grabe immer noch diesen Salat.)

Rosenkohl-Grünkohl-Salat von Rachel Schultz

BRÜSSEL SPROUT & KALE SALAT
Für 3-4 Personen

1/4 Tasse Zitronensaft
1 Orange, entsaftet
1/2 Tasse Olivenöl
2 Esslöffel Dijon Senf
1 Knoblauchzehe, gehackt
12 Unzen Rosenkohl
2 Bund Grünkohl, entstielt
1 Tasse Speck, zerbröckelt (optional)
1/3 Tasse Mandeln
1 Tasse Parmesan, geschreddert
1/2 Tasse getrocknete Preiselbeeren
Salz Pfeffer

Für das Dressing Zitronensaft, Orangensaft, Olivenöl, Dijonsenf und Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rosenkohl-Grünkohl-Salat von Rachel Schultz

Den Grünkohl und den Rosenkohl in die Küchenmaschine geben und zerkleinern. Aus der Küchenmaschine nehmen und in eine große Schüssel geben. Speck, Mandeln, Parmesan und Preiselbeeren untermischen. Werfen Sie mit Dressing.

Rosenkohl-Grünkohl-Salat von Rachel Schultz

BRÜSSEL SPROUT & KALE SALAT

  • ¼ Tasse Zitronensaft
  • 1 Orange, entsaftet
  • ½ Tasse Olivenöl
  • 2 Esslöffel Dijon Senf
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 12 Unzen Rosenkohl
  • 2 Bund Grünkohl, entstielt
  • 1 Tasse Speck, zerbröckelt (optional)
  • ⅓ Tasse Mandeln
  • 1 Tasse Parmesan, geschreddert
  • ½ Tasse getrocknete Preiselbeeren
  • Salz Pfeffer
  1. Für das Dressing Zitronensaft, Orangensaft, Olivenöl, Dijonsenf und Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Grünkohl und den Rosenkohl in die Küchenmaschine geben und zerkleinern.
  3. Aus der Küchenmaschine nehmen und in eine große Schüssel geben.
  4. Speck, Mandeln, Parmesan und Preiselbeeren untermischen. Werfen Sie mit Dressing.

3.2.1255

Angepasst von Epicurious.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*